Unterbruch Trainingsbetrieb

Geschrieben von Jennifer von Arx. Veröffentlicht in TV Lotzwil

Liebe Vereinsmitglieder

Der Vorstand hat entschieden, dass der Trainingsbetrieb im TV Lotzwil vorläufig unterbrochen wird. Dieser Entscheid umfasst alle Riegen und Trainings im TV Lotzwil, inkl. Jugendriege. Sobald der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen wird, werden wir entsprechend informieren.

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Mit Turnergruss

Vorstand TV Lotzwil

Korbballnight 2020 ABGESAGT

Geschrieben von Super User TVL. Veröffentlicht in Korbballnight

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Nach Rücksprache mit der kantonalen Behörde und der daraus folgenden Risikoanalyse betreffend Coronavirus sind wir zum Entschluss gekommen, das diesjährige Korbballturnier nicht durchzuführen. Der Entscheid ist uns nicht leicht gefallen, jedoch steht die Gesundheit der Teilnehmenden sowie Besucher im Vordergrund.

Die bereits geleisteten Startgelder werden entsprechend zurückerstattet. Dürften wir euch daher bitten uns eure Zahlungsverbindung bis Ende April 2020 mitzuteilen?

Wir bedauern unseren Entscheid sehr und hoffen euch im Jahr 2021 wieder an der Korbballnight begrüssen zu dürfen.

Für weitere Fragen stehen wir euch selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Besten Dank im Voraus für euer Verständnis.

Mit Turnergruss

 

Das OK-Korbballnight 2020

Skiweekend 2020

Geschrieben von Jennifer von Arx. Veröffentlicht in TV Lotzwil

Vom 14. bis 16. Februar 2020 verbrachte der Turnverein Lotzwil ein lustiges und actionreiches Wochenende in Grindelwald. Angefangen hat es am Freitagabend mit einem gemütlichen Abendessen im Bergrestaurant Bussalp und einer anschliessenden Schlittenfahrt zurück ins Dorf. Am Samstag sowie Sonntag wurde das schöne Wetter genossen und die Pisten sowie das Après-Ski unsicher gemacht. Bilder von diesem tollen Wochenende finden Sie hier

Hoch hinaus am Vorstandsausflug

Geschrieben von Jenny von Arx. Veröffentlicht in TV Lotzwil

Am vergangenen Sonntag, 9. Februar 2020 machte sich der Vorstand des Turnvereins Lotzwil früh auf ins schöne Berner Oberland. In Grindelwald angekommen ging es als erstes gemütlich mit der Gondelbahn auf die Frist (2’168 Meter). Von da aus startete das Abenteuer ganz nach dem Motto «Hoch hinaus».